Termin

Künstler aus dem atelier lichtzeichen bei der Arbeit

Ausstellung: "Lichtzeichen"

04.05.2017 – 13.07.2017 Bücherhalle Billstedt
Eintritt frei

Besuchen Sie die Ausstellung während der Öffnungszeiten in der Bücherhalle Billstedt!

Das atelier lichtzeichen wurde 1993 im Rahmen der Tagesförderung gegründet und gehört zur alsterarbeit. 21 Menschen mit Handicaps üben hier eine künstlerische Tätigkeit aus.

Das Atelier verbindet die Inklusion von Menschen mit Handicaps mit deren künstlerischen Fähigkeiten. Die Kombination von Tagesförderplätzen, Werkstattplätzen und weiteren Arbeitsangeboten unter einem Dach ist in dieser Form einmalig. Alle Künstler gehen unter fachlicher Anleitung einer regelhaften Tätigkeit nach. In Einzel- oder Gemeinschaftsarbeiten entstehen einzigartige, leuchtende Gemälde, die gekauft und geliehen werden können. Auch eine Gruß- und Weihnachtskartenkollektion wird jährlich mit neuen Motiven erstellt. Das außergewöhnliche Atelier hat sich mittlerweile in der Hansestadt einen Namen gemacht und überzeugt mit seinen qualitativ hochwertigen und künstlerisch ausdrucksstarken Gemälden auf ganzer Linie. Über 300 Ausstellungen, Vernissagen und Veranstaltungen begleiten den Weg vom atelier lichtzeichen, neue sind ständig in Planung.

Veranstaltungsort

Bücherhalle Billstedt
Möllner Landstraße 31
22111 Hamburg

Telefon: 040 / 732 52 20
billstedt@buecherhallen.de

Infos zum Standort

Kategorie

Weitere Termine