Bücherhalle Horn Schmetterlinge und Marienkäfer: Frühling in der Bücherhalle

23.04.2018

Frühlingshaft bunt ging es am Freitag, den 13. April 2018 in der Bücherhalle Horn zu. Mehr als 30 Kinder hatten sich zum Frühlingsbasteln mit den Mitarbeitern der Bücherhalle eingefunden.

Gebastelte Schmetterlinge

Während sich draußen die Sonnenstrahlen durch einen noch trüben Himmel mühten, lauschten die Kinder zunächst der Bilderbuchgeschichte von Ophelia und den Schmetterlingen im Bauch. Eine böse Krankheit? Nein, im Gegenteil: etwas Schönes und es kann jeden treffen! So manch einer der kleinen Besucher hatte dieses Gefühl bereits selbst einmal erlebt. Und welche Medizin wirkt dagegen? Die Antwort gab die Geschichte: Küssen!

Nach so viel Frühlingsgefühl ging es zum Basteln. Scheren, Stifte und Kleber wurden fleißig von kleinen, eifrigen Händen geschwungen; buntes Tonpapier zerschnitten, Toilettenrollen phantasievoll beklebt. Ein Dank an dieser Stelle gebührt den Eltern, die ihren Nachwuchs tatkräftig unterstützten.

Schließlich flatterten viele bunte Schmetterlinge durch die Bücherhalle und unzählige Marienkäfer krabbelten durch die Regale. Genau in diesem Moment öffnete sich die Wolkendecke und tauchte die Bücherhalle in herrliches Sonnenlicht. Kann es einen besseren Start in den Frühling geben?