Blog: Medienkompetenz in Kitas

13.10.2017

Unter Beteiligung von Expertinnen aus den Bücherhallen fanden in der Fachschule P1 praktische Workshops für pädagogisches Personal in Kitas statt. 

Junge mit Tablet-PC - Foto_ Pixabay

Im Mittelpunkt standen die durch die Digitalisierung zur Verfügung stehenden mobilen Endgeräte, die in vielen Haushalten bereits vorhanden sind. Deren Einbindung in die Sprach- und Medienförderung ist ein Gebot der Stunde. Gefördert werden soll ein aktive, handelnder Umgang statt passiven Konsums.

Eine vor einem Jahr veröffentlichte Bestandaufnahme zur Ausgangslage in Hamburg und Schleswig-Holstein kann hier abgerufen werden.