Medienliste: Alexander Häusser

Alexander Häusser

Alexander Häusser wurde 1960 in Reutlingen geboren. Er studierte Germanistik und Philosophie in Tübingen und schloss mit dem Staatsexamen ab. Nach dem Studium lernte er Creative Writing bei Walter Jens und Adolf Muschg. Er hat zahlreiche Beiträge in Anthologien und Zeitungen veröffentlicht und verfasst Romane, Erzählungen und Drehbücher für Fernsehen und Kino. Alexander Häusser hat Arbeits-Stipendien in den Künstlerhäusern Edenkoben Worpswede Schöppingen und Ahrenshoop erhalten. Seit 2001 ist er Vorstandsmitglied des Literaturzentrums Hamburg. Der Autor lebt mit seiner Familie in Hamburg.

Mehr über den Autor

Teile des Systems sind kurzfristig nicht verfügbar, daher sind die Informationen auf dieser Seite unvollständig. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Weitere Inhalte