Termin

Plakatankündigung der Ausstellung "Der Kommunismus in seinem Zeitalter"

Ausstellung "Der Kommunismus in seinem Zeitalter"

11.10.2017 – 24.10.2017 Zentralbibliothek
Eintritt frei

Die Bezirksversammlung Hamburg-Mitte lädt zur Ausstellung "Der Kommunismus in seinem Zeitalter" in die Zentralbibliothek ein. Eine Ausstellung von Gerd Koenen, herausgegeben von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und dem Deutschen Historischen Museum.

2017 jährt sich die Oktoberrevolution zum 100. Mal. Aus diesem Anlass zeigt die Zentralbibliothek die Ausstellung, die den Aufstieg und Niedergang der kommunistischen Bewegungen beschreibt. 

Die Eröffnung findet am 12. Oktober 2017 um 14 Uhr statt. 

  • Begrüßung: Hella Schwemer-Martienßen, Direktorin der Bücherhallen Hamburg
  • Grußwort: Dirk Sielmann, Vorsitzender der Bezirksversammlung Hamburg-Mitte
  • Schirmherrschaft und Einführung in die Ausstellung: Falko Droßmann, Bezirksamtsleiter Hamburg-Mitte;
    Katharina Hochmuth, Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Veranstaltungsort

Zentralbibliothek
Hühnerposten 1 (Eingang: Arno-Schmidt-Platz)
20097 Hamburg

Telefon: 040 / 42 60 60
zentralbibliothek@buecherhallen.de

Infos zum Standort

Kategorie

Weitere Termine